Alle Artikel zum Stichwort „Mathe”

Geometrie Herausforderung

Unser Quadrat mit eingefärbten Teilflächen

Ein geometrisches Puzzle Zugegeben … Denksportaufgaben sind nicht jedermanns Sache, schon gar nicht mathematische. Sei’s drum. Mit der folgenden kleinen Herausforderung habe ich mich vor zwei Wochen beschäftigt. Auf dem Bild seht ihr ein Quadrat (alle Seiten sind gleich lang). Zusätzlich habe ich die genauen Mitten aller vier Seiten markiert. Es handelt sich bei dem

Jahrgangsstufentest Mathe in der 8. Klasse Gymnasium

Auf die Jahrgangsstufentests freuen sich unsere Kinder immer ganz besonders. Gleich in der zweiten Woche nach den Sommerferien standen Jahrgangsstufentests in Mathe und in Deutsch an. Der Jahrgangsstufentest BMT8 2014 in Mathe verlangte Wissen in vielen Bereichen wie Rechnen nach dem Distributivgesetz Prozentrechnung Rechnen mit Potenzen Termberechnungen Flächenberechnungen mit Rechtecken/Quadraten Geometrie des Dreiecks (Mittelsenkrechte, Umkreis)

4. Mathe Schulaufgabe – Leistungsnachweis in der 5. Klasse Gymnasium

In der letzten Mathe Schulaufgabe des Schuljahres 2010/2011 konnte das Geodreieck stecken gelassen werden. Die 5 Themenbereiche / Aufgaben: Potenzieren (8 Punkte) Terme (10 Punkte) Kleidungsproblem (4 Punkte) Größen (10 Punkte) Textaufgabe (8 Punkte) Aufgabe 1: a) Zerlege die Zahl 4056 in Primfaktoren und stelle diese in Potenzschreibweise dar! b) Berechne die Potenz und begründe

3. Mathe Schulaufgabe – Leistungsnachweis in der 5. Klasse Gymnasium

In der Mathe Schulaufgabe vom 29. März 2011 gab es wieder eine Mischung aus Geometrie und Arithmetik. Aufgabe 1 war ein Schwergewicht mit 10 Punkten von insgesamt 40 Punkten für die gesamte Arbeit. Dazu war eine Zeichnung vorgegeben, die entsprechend von vier Teilaufgaben ergänzt werden sollte. Bereits eingezeichnet waren lediglich vier Punkte. a) Es sollte

4. Mathe Stegreifaufgabe in der 5. Klasse Gymnasium

In der 4. Mathe Stegreifaufgabe ging es in erster Linie um Geometrie. In Aufgabe 1 wurde ein Parallelogramm konstruiert und dessen Umfang berechnet. Dabei wurden mathematische Ausdrücke verwendet, die unsere Kinder natürlich zu interpretieren in der Lage sein mussten. Die Figur entstand in zwei Schritten, ausgehend von einer definierten Strecke. Im zweiten Schritt wurde in