Alle Artikel von „Andrea

Karl May Spiele in Bad Segeberg

Vor zwei Jahren sahen wir noch die leeren Ränge, die leeren Sitze und die verschlossenen Kioskbuden. Dieses Jahr waren wir zur richtigen Zeit im Norden, richtig zu den Karl-May-Festspielen. Der Schatz im Silbersee hieß das diesjährige Thema. Karten hatten wir noch schnell online gekauft und an der Kasse hinterlegen lassen. Mal sehen, ob die ausgesuchen

Saldos – Ausverkauf

0,24 Cents / 1,49 Euro / 2,49 Euro stand auf dem großen Schild direkt über den Wühltischen und zog mich magisch an. Endlich wieder mal in einem Schlussverkauf auf Schnäppchenjagdt gehen. In Deutschland fand ich die zweimal jährlich stattfindenden Ausverkäufe genial und ich habe mich gerne in dieses Gewühl gestürzt. Jetzt wollte ich aber in

Beobachtungen auf dem Spielplatz

Mein zweijähriger Sohn geht gerne auf den Spielplatz. Dort kann er rutschen, schaukeln, Sand spielen, klettern und noch vieles mehr. Sandspielzeug ist nicht von Nöten, obwohl ich das anfangs dabei hatte. Portugiesische Kinder spielen selten mit Förmchen und Schaufeln. Sie spielen mit sich selbst, schichten Sand zu einem Berg, springen darüber und lachen sich kaputt

Die Geburt

10.04.2002 / 12.00 Uhr Komme gerade von meinem täglichen Besuch am Strand wieder zurück und höre schon von weitem lautes langgezogene Miaulaute. „Jetzt geht es los !“ sage ich zu meinem Sohn, der mit seinen zwei Jahren nicht viel damit anfangen kann. Medi sitzt im bereitgestellten Karton (der mit einer weichen Decke ausgestattet ist) und