Alle Artikel zum Stichwort „SL”

Black Library auf Games1

In Just Virtual (http://www.justvirtual.com/index.php/top-20-places/) werden die 20 interessantesten Orte in Second Life aufgelistet, so wie es der Autor sieht. (10.09.2015 Hinweis: Der Link existiert nicht mehr.) Nun gut, schauen wir uns mal den ersten Ort auf der Liste an: Black Library, Als ich dort ankam, unterhielten sich gerade drei Frauen über Schuhe … schmunzelt nicht, war wirklich so! Die ganze Library ist

Suzanne Vega gibt Live Konzert in SL

Im TonSpion wird darauf hingewiesen, dass Suzanne Vega am 3. August ein Live Konzert in SL gibt. Live Konzerte gab es schon viele, aber in diesem Fall macht das jemand, der auch im RL bekannt ist. Die eigentliche Quelle ist aber der SL Blog „New World Notes„. Hier gibt es daher auch ein paar weitere Infos. Aber auch von dort wird auf einen anderen

How to start a business in Second Life

Oder … wie baue ich mir ein Gewerbe, das auf Aktivitäten in SL basiert? Es tut sich etwas im Linden Land! Das geschäftliche Potenzial, das in SL steckt, wird jetzt auch auf Workshops in verschiedenen Städten, die von der Betreiber Firma Linden Labs veranstaltet werden, thematisiert. Eine erste Einladung gibt es dazu im SL Forum

Nochmal Die Welt zu SL

Durch den Beitrag von Pham Neutra (http://forums.secondlife.com/showpost.php?p=1181718&postcount=1) (Hinweis 05.10.2016: der ursprüngliche Link ist nicht mehr gültig) im SL Forum bin ich auf dessen Blog gestoßen, in dem er sich ausführlich zu dem Welt-Artikel äußert. Unter anderem erwähnt er auch Entropia Universe (EU) bzw. Projekt Entropia (PE), wie es vorher hieß. Ich stimme zu, dass beide Welten nicht denselben Ansatz haben. Für geschäftliche Interessen ist meiner

Die Welt über Second Life

Die Welt schreibt in einem neuen Online-Artikel über Second Life. Da wird zunächst wieder die deutsche Vorzeige-Unternehmerin Anshe Chung präsentiert. Anschließend beschreibt der Artikel vor allem die wirtschaftlichen Aspekte. Auch ich sehe hier ein enormes Potenzial. Allerdings gilt es dabei zu bedenken, dass sämtliche Geschäftsmodelle, die auf SL aufsetzen, ihrer Zeit weit voraus sind und