Dorffest Forstern 2010

Dorffest Forstern 2010

Flyer für das Dorffest in Forstern 2010

Gestern fand das jährliche Dorffest in Forstern statt. „Dorffest“ klingt so nach Trachtenverein, Schützenverein und Alteingesessenen. Und dann das Ganze auch noch von der Freiwilligen Feuerwehr organisiert. Wir sind in diese kommunalen Strukturen nicht besonders eingebunden, zu sehr hat uns wohl das Großstadtleben in München geprägt. Die einzigen Einrichtungen, bei denen wir uns engagiert haben, sind der Kinderhort „Villa Kunterbunt“ und der Sportverein, also Einrichtungen für unsere Kinder. Heiko trainiert Tennis und Karate.

Da Forstern nicht so besonders groß ist, wir also auch nicht sehr weit zu gehen haben, schauen wir trotzdem jedes Jahr beim Dorffest vorbei. Letztes Jahr waren zu wenig Biertische/-bänke aufgestellt worden. Schnell wurden aber noch weitere Bänke aufgestellt. Dieses Jahr waren sehr viel mehr Bänke und Tische vorhanden. Das Fest war richtig groß! Die Freiwillige Feuerwehr Forstern hat alles hervorragend organisiert.

Die Auswahl an Getränken war sehr gut, neben Bier und Softdrinks gab es auch Wein und Kaffee an eigenen Ständen. Die Auswahl an Speisen orientierte sich am traditionellen Biergartenangebot. Es gab Bratwurst, Steckerlfische, gegrillte Hähnchen, dazu Pommes Frites, Semmeln und Brezen. Wahrscheinlich war da noch viel mehr, aber das konnte ich mir merken. Die Preise waren nicht besonders niedrig (6,50 bis 7,50 Euro für einen Steckerlfisch als Beispiel), aber die Hoffnung bleibt, dass der Überschuss der Feuerwehr zu Gute kommt.

Besonders hervorzuheben sind die verschiedenen Informationsveranstaltungen zum Thema Feuerwehr, bei denen immer sehr viele Leute (vor allem auch Kinder) interessiert zuschauten. Da ging es zum Beispiel um die Ausrüstung eines Feuerwehrmanns oder um die Rettungsmaßnahmen bei einem „beobachteten Kreislaufzusammenbruch“.

Natürlich gab es für die Kinder auch wieder eine Hüpfburg. Weiter konnte ich einen Aktionsstand beobachten, wo Kinder geschminkt wurden.

Glücklicherweise passte auch das Wetter bestens!

Somit war das Dorffest 2010 eine rundum gelungene Veranstaltung!

Kategorien: Forstern

Du kannst die Kommentare als RSS 2.0-Feed abonnieren. Du kannst selber einen Kommentar schreiben, oder von deiner eigenen Website einen Trackback setzen.

Dein Kommentar